xingtwittersharerefreshpicture as pdfLogo_DPM_SCHRIFTZUGinstagram icon blackShapeGroup 3 Copy 2Group 2 Copydepartment_productdepartment_datascienceuserclosebasic clockblogShapearrows slim right copy 3

Buchbesprechung: Das Hirtenprinzip

Kamila

Kamila |

04. Dez. 2013 |

- min Lesezeit

Was sind die sieben Erfolgsrezepte der Menschenführung? Das Buch Das Hirtenprinzip von Kevin Leman & William Pentak beschreibt kurz und prägnant worauf es bei Menschenführung ankommt. Dabei werden nicht einfach nur standardisiert die verschiedenen Führungsstile von autoritär bis Laissez Faire aufgezeigt. Vielmehr liegt der Fokus darauf, wie wichtig es ist seine Mitarbeiter zu verstehen und auch Energie in sie zu investieren.

Warum heißt das Buch das Hirtenprinzip? Es ist wie ein Roman aufgebaut. Ein Professor weist einen seiner Studenten in die Führung, auf Basis des Verhältnisses eines Hirten zu seiner Schafherde, ein.

Kurze Inhaltsangabe

Was sind die Grundsätze der Kunst des Hirten?

  1. Kenne immer genau den Zustand deiner Herde
  2. Entdecke das Format deiner Schafe
  3. Hilf deinen Schafen sich mit dir zu identifizieren
  4. Gewährleiste die Sicherheit deines Weideplatzes
  5. Dein Stab, mit dem du führst, also die Führungsperson als Wegweiser
  6. Dein Stecken, mit dem du korrigierst, wobei der Fokus auf Schutz, Zurechtweisung und Prüfung liegt
  7. Das Herz des Hirten, was bedeutet, dass Führungsqualität keine Technik, sondern ein Lebensstil ist

Klar, wenn ich das jetzt einfach so runterschreibe wirkt das an manchen Stellen kryptisch. Allerdings werden die Grundsätze im Buch gut hergeleitet und auch mit Beispielen untermalt.

Für wen ist das Buch geeignet

Das Hirtenprinzip solltest du lesen, wenn:

  • du gerade ein Team übernimmst oder es in deinem Team nicht optimal läuft
  • du gerne deinen Führungsstil besser verstehen würdest
  • du nach einer kurzen Zusammenfassung suchst, wie erfolgreiche Führung aussehen könnte
  • dich die sonstigen Führungsfachbücher langweilen ;-)

Bewertung und Zusammenfassung “Das Hirtenprinzip”

Ich habe das Buch als eine sehr gute Zusammenfassung empfunden. Die Herleitungen waren gut und nachvollziehbar und die Zusammenfassung am Ende jeden Kapitels sehr einprägsam. Dadurch, dass das Buch wie ein Roman geschrieben ist, ist es auch sehr angenehm zu lesen und kurzweilig. Es ist auch gut machbar es in ca. zwei Stunden durchzuarbeiten.

Ich werde definitiv vieles davon selbst ausprobieren, da ich mich mit den Leitlinien sehr gut identifizieren kann.


Ähnliche Artikel

Ähnliche Artikel


Was denkst Du?

facebook

Wird geladen...

twitter

Animationen direkt im Browser testen und optimiere…

instagram

Wird geladen...

Ecommerce of the future - a brief wrap up of current trends
blog

Ecommerce of the future - a brief wrap up of curre…