xingtwittersharerefreshplay-buttonpicture as pdfLogo_DPM_SCHRIFTZUGinstagram icon blackShapeGroup 3 Copy 2Group 2 Copydepartment_productdepartment_datascienceuserclosebasic clockblogShapearrows slim right copy 3arrows slim right copy 3arrows slim right copy 3
Website Audit zur Customer Experience und Conversion Optimierung

M-net

Website Audit zur Customer Experience und Conversion Optimierung

Umfassende Betrachtung der Website für den Telekommunikationsanbieter M-net

Services: PM, UX, Tech, Data

Unser holistischer Ansatz vereint die Perspektiven aus Data, Tech, UX, Brand, SEO und Content. Dies ermöglicht eine ganzheitliche Identifikation von Handlungsfeldern, die durch Nutzertests validiert und in konkrete Maßnahmen übersetzt werden.



Die Herausforderung

Der bayerische Telekommunikationsanbieter M-net möchte die Website ganzheitlich auf den Prüfstand stellen und die Customer Experience für die B2C wie auch B2B Zielgruppen erhöhen. Mit dem Ziel Optimierungs-Maßnahmen zu identifizieren, welche insbesondere auf die Conversion Optimierung einzahlen.



Das Ergebnis

Ein detaillierter Audit zur Identifikation relevanter Optimierungsfelder im Hinblick auf die Weiterentwicklung der Website mit Fokus auf:

  • Nutzerbedürfnisse
  • Optimale Nutzerführung
  • Content und SEO
  • Brand und Positionierung
  • Code-Qualität und Performance

Darauf basierend wurde gemeinsam mit M-net ein Vorgehensplan für die Umsetzung erarbeitet, welcher unterschiedliche Szenarien berücksichtigt und als Entscheidungsgrundlage für die Umsetzung von „Quick Wins“ und längerfristigen Investitionen dient.



Unser Ansatz

1. Setup & Alignment: Workshops mit den Fachbereichen und dem Management sorgen für ein gemeinsames Zielverständnis.

2. Audit-Phase: Die Website wird aus unterschiedlichen Perspektiven beleuchtet und Handlungsfelder abgeleitet. Dabei bauen die Ergebnisse der einzelnen Audits aufeinander auf und ergeben ein umfassendes Gesamtbild.

3. Potentialvalidierung: Priorisierung von Handlungsfeldern gemeinsam mit M-net, Ableitung von Lösungsideen und deren Validierung durch User-Testings.

4. Schritte zur Umsetzung: Nach einer ersten Iteration fließen alle Erkenntnisse zu den Handlungsfeldern in eine Roadmap ein, deren Schritte gemeinsam mit M-net priorisiert werden.





Durch die 360-Grad-Analyse der Website haben wir sehr informative Einblicke, u.a. in die Usability-Herausforderungen der sieben heterogenen Zielgruppen, erhalten. Dadurch konnten wir eine datenbasierte Entscheidung zur strategischen Weiterentwicklung der Website treffen.

Christine Lorenz, Senior Product Owner m-net.de

Kunde
M-net
Website

www.m-net.de

Dauer

Juni-Oktober 2020

Projektbeteiligte

9 Personen

Standort

München

Weitere Projekte & Produkte

Weitere Projekte & Produkte



facebook

Wird geladen…

twitter

Why #diversity matters in #product design? Buildin…

instagram

Wird geladen…

The “how” and “why” are the heart of our company
blog

The “how” and “why” are the heart of our company