xingtwittersharerefreshplay-buttonpicture as pdfLogo_DPM_SCHRIFTZUGinstagram icon blackShapeGroup 3 Copy 2Group 2 Copydepartment_productdepartment_datascienceuserclosebasic clockblogShapearrows slim right copy 3arrows slim right copy 3arrows slim right copy 3
LazyAss - Die Fitness-Challenge App

LazyAss - Die Fitness-Challenge App

LazyAss ist die Fitness App, um dich mit deinen Freunden und Kollegen zu messen. Trainiere und erhalte das Recht die anderen zu dissen und in der Wochen-Challenge zu zeigen, wer der Babo ist!

Kunde:
DieProduktMacher
-
Bereiche:
PM, UXD, Tech, Data

Projektbeschreibung

Der Fitnessmarkt wächst immer stärker und ein gesunder Lebensstil hat sich mittlerweile zu einem Statussymbol entwickelt - doch meist bleibt es bei einer kurzen Motivationsphase, einem Projekt für den Sommer #BeachBody2019. Mit LazyAss wollen wir unsere Nutzer langfristig aktiv halten und durch den Challenge- und Community-Faktor motivieren. Dazu verwenden wir ein Echtzeit-Ranking und Trash-Talk, um unsere Nutzer zu pushen.

Ziel

Launch einer provokanten Fitness-App mit hoher Retention durch

  • Community-Faktor: Mit anderen Nutzern im LazyAss Ranking messen

  • Motivation: Negative Motivation (Trash-Talk), um Nutzer zum Sport zu animieren

Vorgehen

Product Track

  • Validierung des Problems anhand von Nutzerinterviews und Market-Research
  • Validierung und iterative Verfeinerung der Lösung mit Hilfe von Solution Interviews und Prototyping
  • Launch des MVPs in App Store und Google Play Store, Generierung von Feedback, Analyse der Daten, Testing zur Weiterentwicklung und Validierung der Feature-Roadmap

Tech Track

  • Setup mit React Native für die Entwicklung der iOS und Android App
  • Aufbau einer Echtzeitdatenbank
  • Setup von Cloud-Functions zur LazyAss Score-Berechnung

Herausforderungen

  • Für die Berechnung des LazyAss Scores gab es Herausforderungen bei der Integration und Synchronisation der GoogleFit und AppleHealth Daten über eine nicht nativ geschriebene App (React Native). Hierbei war es wichtig, ein passendes Konzept zu erarbeiten, wann die Fitness-Daten mit der App geupdated werden können.
  • Zudem musste bei der Datenbank auf die verschiedenen Zeitzonen der Nutzer geachtet werden, da dies direkten Einfluss auf das LazyAss-Ranking und die Wochen-Challenge hat.
  • Neben der Nutzergenerierung ist natürlich die Retention eine zentrale Herausforderung. Mit einem passendenden Notification-Konzept werden unsere Nutzer durch die “negative” Motivation und lustigen Trash-Talk immer wieder zurück in die App geführt.

Nutzerfeedback

Nicht nur Nutzer, die schon regelmäßig laufen gehen, sondern auch Nutzer, die generell etwas für ihre Gesundheit tun wollen, nutzen die App und fühlen sich durch den Community-Faktor und die provokanten LazyAss-Stati motiviert.

“Um 21 Uhr völlig geschafft von der Arbeit nach Hause kommen und trotzdem noch Laufen gehen, damit man nicht letzter ist im Ranking! Ich glaube die App erfüllt ihren Zweck…” - LazyAss User


TimmGaber

Mit LazyAss verfolgen wir einen ganz anderen Ansatz als die anderen Fitness Apps auf dem Markt. Durch den Trash-Talk, kombiniert mit dem Challenge-Faktor durch unsere Community, werden die Nutzer erst wirklich zum Sport angespornt. Dabei soll auf alle Fitness-Level eingegangen und langfristig durch verschiedene Ligen auch eine Motivation für Anfänger geschaffen werden.

Timm Gaber Product Manager


Kunde
DieProduktMacher
Link

App Store, Google Play Store

Dauer

Ongoing

Projektbeteiligte

PM, Tech, UXD, Data

Standort

München

Weitere Projekte & Produkte

Weitere Projekte & Produkte



Picture from our last Facebook Post
facebook

Another impression from our digital episodes for K…

twitter

Another impression from our digital episodes for K…

Picture from our last Facebook Post
instagram

Summer strategy day 2019 - a throwback: lovely loc…

5 principles to integrate data science and AI into product development
blog

5 principles to integrate data science and AI into…